proSafety
Mehr Schutz für Ihre Praxis

Für den sicheren Umgang mit Amalgam

Der medentex-Standard für den täglichen Umgang mit Amalgamabfällen.

proSafety wurde nach dem Hygieneleitfaden des DAHZ für den Bereich Abfall entwickelt. Das Angebot beinhaltet die Entsorgung Ihrer amalgamhaltigen Abfälle. Volle Amalgamabscheiderbehälter werden im 1:1 Tausch entsorgt und im zertifizierten SmartWay-Recyclingverfahren wieder aufbereitet. Sirona Rotoren werden durch neue ersetzt. Unsere HG-Protect Spezialbehälter reduzieren die Quecksilberbelastung – für mehr Schutz in Ihrer Praxis.

1:1 Austausch der Amalgamabscheider-Behälter
1:1 Austausch der Amalgamabscheider-Behälter

Inkl. SmartWay Austauschbehälter und neuen Sirona Rotoren

Entsorgung amalgamhaltiger Abfälle und Stellung der HG-Protect Spezialbehälter
Entsorgung amalgamhaltiger Abfälle und Stellung der HG-Protect Spezialbehälter

Stellung und Entsorgung folgender Behälter für dentale Abfallstoffe
Amalgamabfall, 6 Liter, Amalgamkapseln, 1,5 Liter, Extrahierte Zähne, 0,5 Liter,Überschussamalgam, 0,7 Liter (zur Bewertung und Gutschrift), Kronen und Brücken, 0,5 Liter (zur Bewertung und Gutschrift)

Das Plus an Sicherheit mit dem proSafety-Service von medentex

Wir übernehmen die fachgerechte Entsorgung Ihrer Dentalabfälle mit Entsorgungsnachweis und Verwertung der Abfallstoffe. Gleichzeitig versorgen wir Sie mit nachhaltig aufbereiteten SmartWay-Amalgamabscheider-Behältern und mit HG-Protect Spezialbehältern zur Sammlung von amalgamhaltigen Abfällen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Kostenreduzierend
  • Individuell abgestimmt
  • Nachhaltiger Unmweltschutz
  • Schutz für Patienten und Personal
  • monatlich kündbar

Kostenreduzierend: Das Angebot beinhaltet neue Sirona Rotoren und/oder aufbereitete medentex SmartWay-Amalgamabscheider-Behälter im 1:1 Austausch gegen Ihre vollen Amalgamabscheider-Behälter – mit Übernahme der Gewährleistung!

Passgenau:  Individuell geplante Abholungsintervalle für Ihren vollen Abscheidertyp ermöglichen die ungestörte Behandlung ohne Unterbrechung.

Nachhaltig: Recyclingfähige Amalgamabscheider-Behälter werden nach dem medentex SmartWay-Verfahren wiederaufbereitet.

 

So funktioniert proSafety

1. Einstellung des Serviceintervalls auf praxisspezifischen Rhythmus.
2. Belieferung mit medentex-Behältern nach eingestelltem Intervall.
3. Durchführung des regelmäßig vereinbarten Services.
4. Zusendung des Entsorgungsnachweises.

Andere Angebote gefällig?

Jetzt hier informieren oder gleich im Customer Service Center beraten lassen!

Kontakt
easyChange
perfectCare
Jetzt sorgenfrei entsorgen!